Feiner Mandelkonfekt

Mandelbäume werden bereits seit über 4.000 Jahren kultiviert. Sie gehören eigentlich zu den Rosengewächsen und treiben entsprechend wunderschöne Blüten.

Die Mandel selbst ist der Pflanzenkeimling des Baumes. Auch wenn sie immer als Nuss betrachtet wird, gehört sie botanisch eigentlich zum Steinobst. Nun schmecken diese kleinen Kerne nicht nur außerordentlich gut, sie sind auch noch unheimlich gesund. Neben vielen ungesättigten Fettsäuren liefert sie jede Menge Mineralstoffe, wie Magnesium oder auch Calcium. Diverse Studien weisen zusätzlich darauf hin, dass Mandeln bei regelmäßigem Verzehr den Cholesterinspiegel senken.

Mandelkonfekt_1Zutaten für 18-20 Stück:
5 Eiweiße
150 g Zucker
250 g gemahlene Mandeln
50 g Mehl
8-10 getrocknete Aprikosen
40 – 60 g Mandelblättchen
50 g Zartbitterschokolade

Das Eiweiß in eine vollkommen fettfreie und kühle Schüssel geben. Die Hälfte des Zuckers zum Eiweiß hinzufügen und mit dem Handrührgerät zu Eischnee schlagen.
Mandelkonfekt_4Mandelkonfekt_5

Den restlichen Zucker mit dem Mehl und den Mandeln vermischen. Die Aprikosen werden in möglichst kleine Stücke geschnitten.
Mandelkonfekt_2Mandelkonfekt_3

Nach und nach die Mandelmischung und die Aprikosen unter den Eischnee heben. Möglichst langsam vorgehen, so dass der Eischnee nicht zusammen fällt.
Mandelkonfekt_6Mandelkonfekt_7

Mit dem Spritzbeutel oder einem Löffel gibt man 18-20 Stäbchen von der Masse auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Blech.
Mandelkonfekt_8Mandelkonfekt_9

Die Stäbchen mit den Mandelblättchen bestreuen. Bei etwa 170 Grad Celsius backen die Konfekte 20-25 Minuten.
Mandelkonfekt_10Mandelkonfekt_11

Anschließend lässt man das Mandelgebäck vollkommen auskühlen. Die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen. Den Konfekt mit Schokoladenfäden überziehen.
Mandelkonfekt_12Mandelkonfekt_13

Sobald die Schokolade getrocknet ist, sind die Mandelkonfekte bereit serviert zu werden.

3 Kommentare zu „Feiner Mandelkonfekt

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: