Fruchtig-Herber Schoko-Cranberry-Kuchen

Mit diesem Schoko-Cranberry-Kuchen schlägt das Weihnachtliche Herz höher. Er ist schokoladig und durch die Cranberries fruchtig herb. Das Orangeat und die Gewürze bringen einen so richtig in Festtagsstimmung. Mir hat er sowohl beim Backen, als auch beim Verzehr sehr viel Freude bereitet. 😀

Zutaten für eine Kastenform
Cranberrykuchen_1250 g Mehl
180 g Butter
150 g Zucker
3 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver
Cranberries, getrocknet
Orangeat
Schokotropfen
2 EL Kakaopulver, ungesüßt
1 TL Lebkuchen-Gewürz
1/8 l Cranberrysaft
Zuckerguss
Weihnachtliche Back-Deko

Zimmerwarme Butter, Zucker, Eier und Vanillezucker schaumig rühren.

Cranberrykuchen_2Cranberrykuchen_3

Mehl, Backpulver, das Lebkuchengewürz und das Kakaopulver hinzugeben und unterrühren. Anschließend den Cranberrysaft unter den Teig rühren. Es muss nun eine geschmeidige Masse entstanden sein, die zäh vom Löffel fällt.

Eine Hand voll getrockneter Cranberries, das Orangeat und die Schokotropfen unter den Teig heben.

Cranberrykuchen_5Cranberrykuchen_6

Die Schokoladenmasse in eine ggf. gefettete Kastenform geben.

Bei 180° Grad Celsius wird der Kuchen 60 Minuten lang gebacken. Um sicher zu gehen, dass der Kuchen fertig ist, kann man ihn mit einem Spießchen anstechen. Bleibt kein Teig mehr kleben, ist der Kuchen durch.

Cranberrykuchen_7Cranberrykuchen_8

Der Kuchen muss nun komplett auskühlen. Erst dann darf man ihn mit Zuckerguss überziehen und dekorieren. Den Zuckerguss habe ich mit Lebensmittelfarbe teils rot, teils gelb eingefärbt.

Cranberrykuchen_9Cranberrykuchen_10

4 Kommentare zu „Fruchtig-Herber Schoko-Cranberry-Kuchen

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: