Hot Caipi – Heißes Brasilien

Die heiße Variante des Caipirinha ist inzwischen auf allen Weihnachtsmärkten präsent. Allerdings schmeckt er mir selbstgemacht um einiges besser. 😉

Hot_Caipi_1Zutaten pro Glas
1 Limette
2 EL brauner Zucker
4 cl Cachaça
Wasser

Die Limette wird heiß gewaschen und mit einem sauberen Küchentuch abgerieben.

Die Frucht wird in Achtel geschnitten und in ein Caipi-Glas gegeben.

Mit einem Holzstößel werden die Limettenstücke zerquetscht, so dass der Saft austritt.
Hot_Caipi_2Hot_Caipi_3

Braunen Zucker hinzugeben und mit Cachaça aufgießen. Mit einem Rührstäbchen durchmischen.

Das Wasser im Wasserkocher erhitzen. Den Caipi mit heißem Wasser auffüllen
und direkt servieren.

Hot_Caipi_4Hot_Caipi_5

Ein Kommentar zu „Hot Caipi – Heißes Brasilien

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: