Heiße Schokolade mit Marshmallows

Die Zubereitung der Trinkschokolade ist wohl die Älteste Variante des Kakaos. Schon die Maya bereiteten ein Getränk namens chocolatl zu. Davon wurde auch der Name Schokolade abgeleitet.

Von vielen meiner Freunde bekomme ich immer wieder Dinge rund ums Kochen und Essen mitgebracht. So bekam ich vor einiger Zeit diese Schokoladen am Stiel, die für Trinkschokolade gedacht sind, mitgebracht. Mit ein bisschen Experimentierfreude, habe ich dann diese heiße Schokolade daraus zubereitet.

Das man heißen Kakao übrigens mit Marshmallows verfeinert, kommt aus den vereinigten Staaten. Interessanterweise stammen diese ursprünglich aber aus Frankreich. Dort wurden sie unter dem Namen Pâte de guimauve produziert.

Kakao_1Zutaten pro Tasse:
1 Schokoladen-Stiel
250 ml Milch
1 TL Kakao, ungesüßt
Marshmallows
Prise Zimt

Die Milch wird in einem kleinen Topf erhitzt. Den Kakao mit einem Rührbesen unterrühren.

Anschließend lässt man den Schokoladen-Stiel in der Milch zergehen und rührt dabei stetig um.

Kakao_2Kakao_3

Das Heißgetränk in eine Tasse gießen, mit Marshmallows krönen und mit Zimt bestäuben.

6 Kommentare zu „Heiße Schokolade mit Marshmallows

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: