Veganer Mandelmilchreis mit warmen Aprikosen

Mandelmilch ist eine geschmackvolle Alternative für Menschen mit Laktose-Unverträglichkeit. Die Firma Alpro war so freundlich mir ihren Mandeldrink zum Testen zur Verfügung zu stellen.

Die Mandelmilch pur schmeckt leicht süßlich-nussig und lässt sich nicht nur zum Kochen verwenden, sondern ist auch so ein wahrer Genuss.

Sizilien ist übrigens bekannt für ihre Mandelmilch. Dort wird sie dann Latte di Mandorla genannt.

Mandelmilchreis_1Zutaten für 2 Portionen
(als Hauptgericht; als Dessert für 4 Portionen)

120 g Milchreis
500 ml Mandelmilch
1 Päckchen Vanillezucker
1 EL Zucker
1 Prise Salz
1-2 EL Mandeln, gehobelt
4-5 Aprikosen, frisch
Zimt

Den Milchreis zusammen mit dem Vanillezucker, Salz und Zucker in einen Topf geben. Der Reis wird mit der Mandelmilch aufgegossen.
Mandelmilchreis_2Mandelmilchreis_3

Bei mittlerer Hitze den Reis aufkochen und ohne Deckel 20 Minuten leicht köcheln lassen. In dieser Zeit den Milchreis regelmäßig umrühren, damit er nicht am Topfboden anbrennt.
Mandelmilchreis_5Mandelmilchreis_7

Nach Ablauf der 20 Minuten, die Temperatur wegnehmen. Einen Deckel auf den Topf setzen und den Reis damit weitere 10 Minuten ziehen lassen.
Mandelmilchreis_8Mandelmilchreis_11

Währenddessen werden die Aprikosen gewaschen, entkernt und in Viertel geschnitten. In einem kleinen Topf werden sie mit 2-3 EL Wasser erhitzt.
Mandelmilchreis_4Mandelmilchreis_6

Die Mandelblättchen werden in einer Pfanne, ohne Zugabe von Fett, leicht angeröstet. Die Aprikosen sind fertig, wenn sie einmal durcherhitzt wurden.
Mandelmilchreis_10Mandelmilchreis_9

Den Milchreis mit Zimt bestreuen und zusammen mit den Aprikosen und den Mandeln heiß servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: