Feigen im Parma-Mantel

Bei diesem Rezept handelt es sich um eine so göttlich schmeckende Vorspeise, dass einem Hören und Sehen vergeht. Die Kombination der einzelnen Zutaten vermischt sich im Mund zu einer wahren Explosion. Seit ich diese köstlichen Feigen das erste Mal gegessen habe, muss ich sie immer zubereiten, wenn ich beim Einkaufen frische Feigen sehe. Feigen sind... Weiterlesen →

Prosciutto di Parma e melone

Melone mit Parmaschinken ist eines der simpelsten Rezepte der Welt. Und dennoch ist es ein solch unglaubliches Geschmacks-Erlebnis! Man schiebt sich einen Bissen davon in den Mund und es ist süß und salzig und saftig… es schmeckt nach Sommer, nach Urlaub, nach Meer und Strand… Schlichtweg Ferien für den Mund! Parmaschinken stammt aus der italienischen... Weiterlesen →

Pikante Toastmuffins – Das etwas andere Frühstück

Entdeckt habe ich diese lustigen, kleinen Frühstücks-Gesellen in einem Back-Magazin. Und fand die Idee hinreißend. Das Original-Rezept habe ich dann noch ein wenig abgewandelt und diese Variante möchte ich hier präsentieren. Zutaten für 6 Muffins: 6 Scheiben Toastbrot 6 Scheiben Parmaschinken 6 Eier Muffin-Backform Muffin-Papierförmchen Salz Pfeffer Die Muffin-Backform wird mit den Papierförmchen ausgelegt. Die... Weiterlesen →

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: