Heiße, knusprige Apfeltaschen

Sind sie nicht ein Genuss? Heiße, knusprige Apfeltaschen!
Zum Kaffee, zum Frühstück oder einfach so als Snack?

Hauptbestandteile dieser Köstlichkeit sind natürlich Äpfel, aber auch Vanillepudding und Blätterteig.

Blätterteig selber herstellen, kann man machen – muss man aber nicht. Die Zeit die man dafür investiert, kann man wirklich besser nutzen. Aus diesem Grunde kaufe ich immer den gekühlten aus dem Supermarkt. Auch dann hat man für die Täschchen noch genug zu tun… 😉

Apfeltasche_1Zutaten für 4 Gebäckstücke:
2 Äpfel
1 Packung gekühlter Blätterteig
1/2 Packung Vanillepudding
1 Päckchen Vanillezucker
250 ml Milch
1 Ei
1 TL Zimt
Zitronensaft
Puderzucker

Apfeltasche_2Die Äpfel werden gewaschen und geschält. Anschließend schneidet man sie in kleine Würfel und gibt ein paar Spritzer Zitronensaft darüber. Der Saft verhindert, dass die Stücke braun anlaufen.

Vanillezucker mit dem Vanillepuddingpulver mischen und mit einem Schneebesen in die Milch rühren.

Apfeltasche_3 Zimt zugeben. Alles aufkochen, bis der Pudding anzieht und cremig wird. Die Mischung zu den Apfelstücken geben und alles mit einander vermengen.

Den Blätterteig ausrollen und in vier gleichgroße Rechtecke schneiden. Die Apfelmischung auf der oberen Hälfte der Teigstücke gleichmäßig verteilen.

Apfeltasche_4

Das Ei mit einem Esslöffel Milch in einer Schüssel verquirlen. Die Rechtecke einmal rund herum dünn mit Ei bepinseln. Nun schlägt man die langen Seiten etwa einen Zentimeter nach Innen.

Die nicht mit Apfel belegte Teighälfte über die Füllung klappen und mit der kleinen, noch freien Hälfte verschließen.

Apfeltasche_5Mit der nicht umgeschlagenen Seite, nach oben werden die Taschen vorsichtig auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Blech gehoben.

Anschließend werden sie mit der restlichen Ei-Mischung bepinselt und mit einem scharfen Messer quer eingeschnitten.

 

Apfeltasche_6Bei 200° Grad Celsius (Ober- Unterhitze) werden die Teilchen 20 Minuten goldgelb gebacken.

Auf dem Blech kurz ruhen lassen und dann mit Puderzucker bestreut, noch heiß servieren.

Apfeltasche_7

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: