Yam, yam… Apfel-Zimtschnecken…

Und schon ist wieder ein ganzes Jahr vergangen… Heute ist er endlich wieder da… Der vierte Oktober: Kanelbullens Dag – der Tag der Zimtschnecke… 😀 Und natürlich begehe ich ihn feierlich und ehre sie – die Zimtschnecke… 😉 Nun habe ich ja schon diverse Zimtschnecken-Rezepte hier veröffentlicht: Zimtschnecke ohne Zimtschnecke? Kanelbullens Dag oder Tag der... Weiterlesen →

Es grünt so grün der Smoothie…

Das Wort Smoothie kommt vom englischen Wort smooth, was so viel wie glatt, gleichmäßig, geschmeidig bedeutet. Im Unterschied zu einem Fruchtsaft wird bei einem Smoothie die ganze Frucht, inklusive der Schale verarbeitet wird. Man kann die Smoothies in verschiedenen Variationen, mit Früchten, Joghurt oder beispielsweise Kokosmilch zubereiten. Dieser grüne Smoothie wird nur aus Obst, Salat... Weiterlesen →

Blaubeer-Apfel-Törtchen mit Mandelkruste

Blaubeeren und Äpfel harmonieren geschmacklich sehr gut miteinander. Deshalb kann man sie immer gut miteinander kombinieren. Diese Törtchen sind dank der Kruste außen knusprig und innen köstlich saftig und dabei verzichten sie komplett auf tierische Produkte. Verwendet habe ich für die Törtchen die Apfelsorte Jonagold. In Mitteleuropa ist sie eine der am häufigsten angebauten Sorten.... Weiterlesen →

Apfel-Curry-Relish zu Fischstäbchen mit Reis

Ein Relish ist eine Sauce aus Obst und oder Gemüse. Gerne enthält sie noch kleine Stücke der verwendeten Komponenten. Eigentlich bin ich ja nicht so der Fan von Convenience-Produkten. Allerdings liebe ich Fischstäbchen…... Und die selbstgemachten schmecken zwar auch fein, aber doch ganz anders, als die aus der Tiefkühltruhe…... Sündigen ist doch ab und zu mal... Weiterlesen →

Apple Pie mit Zimteisstern

Apfelkuchen ist der klassische Nachtisch zu Thanksgiving. Und zu jedem anderen Anlass passt er natürlich auch hervorragend. 😀 Zu den kleinen Apfel-Tartes habe ich noch diese leckeren Zimteissterne serviert. Die habe ich natürlich nicht selber gemacht. Die gibt es in der Vorweihnachtszeit in fast allen Supermärkten zu kaufen und harmonieren ganz wunderbar mit den Apple... Weiterlesen →

Truthahn-Braten ohne Saucen?

Einen Braten ohne Sauce? Das geht nun wirklich nicht… Da servieren wir doch lieber gleich zweierlei davon… 😀 In Amerika gehören Cranberries zu jedem festlichen Anlass dazu. Sie gehören zur Gattung der Moosbeeren und werden häufig mit den bei uns heimischen Preiselbeeren verglichen. Sie sind geschmacklich jedoch ganz anders. Cranberries sind sehr herb und sauer... Weiterlesen →

Winterliches Apfelmus

Von Omas Äpfeln aus dem Garten waren noch welche übrig. Diese restlichen Äpfel waren inzwischen nicht mehr so schön, dass ich sie roh noch essen mag. Da habe ich mir gedacht, die restlichen koche ich nun ein und mache ein schönes Apfelmus daraus. Das hält sich dann ein paar Wochen und ich kann es in Einzel-Portionen... Weiterlesen →

Hausgemachter Apfelstrudel

Möchte man Strudelteig selber machen, braucht ein wenig Übung – und Zeit. Denn einen Strudel macht man nicht einfach mal so nebenbei. Ist mir dieses Mal auch wieder aufgefallen... 🙂 Wer sich an den selbstgemachten Teig nicht herantraut, kann alternativ im Supermarkt einen Fertigen kaufen und füllen. Der ist aber nicht zu vergleichen, mit einem... Weiterlesen →

Suppe im Kürbis serviert…– oder auch Apfel-Kürbis-Süppchen

Wie gerne ich Kürbis mag, habe ich nun ja schon hinreichend bewiesen. Und da ich die Herbst-Zeit nutze um ihn regelmäßig zu essen, gibt es heute mal wieder ein Kürbissüppchen. 😀 Und die Suppe im Kürbis serviert ist, besonders wenn man Gäste bewirten möchte, eine wirklich raffinierte Variante! Wenn man für viele Gäste kocht, kann man alternativ auch einen... Weiterlesen →

Heiße, knusprige Apfeltaschen

Sind sie nicht ein Genuss? Heiße, knusprige Apfeltaschen! Zum Kaffee, zum Frühstück oder einfach so als Snack? Hauptbestandteile dieser Köstlichkeit sind natürlich Äpfel, aber auch Vanillepudding und Blätterteig. Blätterteig selber herstellen, kann man machen - muss man aber nicht. Die Zeit die man dafür investiert, kann man wirklich besser nutzen. Aus diesem Grunde kaufe ich... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: