Bratwürste mit Schnippelbohnen und Kartoffelpüree

Nichts geht über eine deftige Bratwurst! Da mag ich eigentlich alle Varianten. Bratwurstschnecken sprechen mich ganz besonders an. Heute gibt es aber andere…

Und mit der guten alten Hausmannskost kann man ja eh nichts falsch machen.

Bratwurst_1Zutaten für zwei Portionen:

Schnippelbohnen:
500 g grüne Bohnen (frisch oder TK)
100 g saure Sahne
2 TL Mehl
1/4 l Brühe
Weißer Pfeffer
1 TL getrocknetes Bohnenkraut

Bratwurst_2Kartoffelpüree:
6 kleine oder 4 mittelgroße Kartoffeln
1/8 l Milch
1 EL Butter
Salz
Muskat

Bratwurst_3und… 4 grobe Bratwürste

Frische Bohnen werden gewaschen. Das vordere und hintere Ende wird entfernt.

Dann in ca. drei Zentimeter große Stücke schnippeln.

Bratwurst_4Die Bohnen mit der Brühe 10 Minuten köcheln lassen.

Die Bratwürste können derweil schon in einer heißen Pfanne vor sich hinbrutzeln.

Die Kartoffeln werden mit Schale in wenig Wasser und einer Prise Salz gar gekocht.

Bratwurst_6Je nach Größe benötigen die Kartoffeln 15-25 Minuten.

Sobald sie gar sind – zum Prüfen mit einem Messer hineinschneiden – können sie geschält werden.

Die noch heißen Kartoffeln entweder stampfen oder durch eine Kartoffelpresse drücken.

 

Bratwurst_7Die Butter hinzugeben, zergehen lassen und zusammen mit der Milch unterrühren.

Das Püree mit Salz und Muskat abschmecken.

Regelmäßig die Bratwürste wenden.

 

Bratwurst_8

 

In einer Schüssel wird das Mehl unter die saure Sahne gerührt.

Hierbei aufpassen, das keine Klumpen entstehen.

Mit einer Prise Pfeffer würzen.

Bratwurst_9Die Mischung wird mit den heißen Bohnen vermengt und noch einmal kurz aufgekocht.

 

 

Alles heiß servieren!

 

Bratwurst_10Bratwurst_12Bratwurst_5Bratwurst_11

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: