Zitronen-Rahm-Dressing

Zum Hauptgericht dazu essen wir gerne einen schönen Beilagen-Salat. Heute möchte ich dazu unser absolutes Lieblings-Dressing vorstellen. Es ist eine sehr schöne Abwechslung zu Essig und Öl – gibt es bei uns auch häufig, insbesondere mit unterschiedlichen Essig-Sorten. Aber ich denke, wenn es nach meinem Freund geht, würde es nie ein anderes als das Zitronen-Rahm-Dressing geben…

Zutaten für 4 Portionen:

Zitronendressing_1Salat, gezupft
1 Zitrone
3 EL saure Sahne
1 Knoblauchzehe
1 TL Honig
Prise Salz
Prise Pfeffer

Die Zitrone wird ausgepresst. Den Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken.
Zusammen mit der Sahne und dem Honig wird der Zitronensaft glatt gerührt.

Zitronendressing_3Zitronendressing_4

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Salat waschen und gut abtropfen lassen. Direkt vor dem Servieren mit dem Dressing vermischen.

Zitronendressing_5Zitronendressing_6

Den Salat als Beilage oder Vorspeise servieren.

4 Kommentare zu „Zitronen-Rahm-Dressing

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: