Paprika Pfannen Pizza oder auch vegetarische Pizzabrötchen

Es ist schon etwas länger her, da stellte ich bereits die Grundidee einer amerikanischen Pan Pizza vor. Um einen schönen, dicken und luftigen Teig zu bekommen verwendete ich damals Knack & Back Brötchen.

Meine Mutter war von der Idee begeistert und bat mich nun, ihr auch einmal so eine Pizza zu machen. Sie hatte alle notwendigen Zutaten besorgt und auch noch fertige Tomaten-Sauce übrig. Nur leider waren es nicht genügend Brötchen. Somit sind Lücken zwischen den Brötchen geblieben. Die Pizza ließ sich schlussendlich nicht richtig zerschneiden. Vielmehr landeten Pizzabrötchen auf dem Teller. Sie haben fantastisch geschmeckt. Nur sind halt keine typischen Pizza-Slices draus geworden…

Falls Du, lieber Leser, grade keine passende, fertige Tomatensauce zur Hand hast: Nimm eine halbe Dose gestückelte Tomaten, eine Prise Salz, eine Prise Pfeffer und einen Teelöffel getrocknetes Oregano. Kalt anrühren und für die Pizza verwenden.

Paprikapizza_1Zutaten für 3 Portionen:

8 Knack & Back Brötchen
8 EL fertige Tomatensauce (oder siehe oben)
100 g geriebener Emmentaler
1 Paprika
Olivenöl

Für die Pizza ist eine Pfanne notwendig, dessen Griff hitzebeständig ist und die in den Backofen geschoben werden darf. Diese Pfanne mit etwa einem Esslöffel Olivenöl bestreichen.

Paprikapizza_2Paprikapizza_3

Die Paprika wird gewaschen, die Kerne entfernt und in kleine Stücke geschnitten. Die Knack & Back-Brötchen flach drücken und nebeneinander in die Pfanne setzen.

Paprikapizza_4Paprikapizza_5

Erst die Tomatensauce und anschließend den Käse über den Brötchen verteilen.

Paprikapizza_6Paprikapizza_7

Zum Schluss die Pizza mit den Paprikastücken bestreuen.

Bei mittlerer Hitze wird die Pizza auf dem Herd etwa fünf Minuten lang angebraten.

Paprikapizza_8Paprikapizza_9

Anschließend die Pfanne in den auf 200° Grad Celsius vorgeheizten Backofen schieben.
Die Pizza in 20 Minuten fertig backen.

Paprikapizza_10Paprikapizza_11

6 Kommentare zu „Paprika Pfannen Pizza oder auch vegetarische Pizzabrötchen

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: