Apfel-Curry-Relish zu Fischstäbchen mit Reis

Ein Relish ist eine Sauce aus Obst und oder Gemüse. Gerne enthält sie noch kleine Stücke der verwendeten Komponenten.

Eigentlich bin ich ja nicht so der Fan von Convenience-Produkten. Allerdings liebe ich Fischstäbchen…… Und die selbstgemachten schmecken zwar auch fein, aber doch ganz anders, als die aus der Tiefkühltruhe…… Sündigen ist doch ab und zu mal erlaubt, oder? 😮

Damit es aber nun nicht die ganz üble Variante mit Ketchup und Pommes wird, habe ich dieses köstliche Relish dazu bereitet.

Zutaten für 4 Personen:

Fischst?bchen_1Fischstäbchen (Pro Person 2-4 Stück)
2 Tassen Reis
4 Tassen Wasser
1 Apfel
1 Banane
1 Dose Ananas in Stücken, natursüß (230 g)
Saft einer halben Zitrone
1,5 EL Currypulver
2-3 EL Milch
Salz

Den Reis zusammen mit dem Wasser und einer Prise Salz zum Kochen bringen. Die Temperatur herunterdrehen. Mit einem Deckel den Reis ziehen lassen, bis er die Flüssigkeit vollkommen aufgesogen hat.

Fischstäbchen_5Fischstäbchen_18

Die Fischstäbchen in einer Pfanne mit wenig Fett knusprig braten.

Fischstäbchen_9Fischstäbchen_15

Den Apfel waschen, schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

Fischstäbchen_4Fischstäbchen_6

Die Ananas mit Flüssigkeit in einen kleinen Topf geben. Die Apfelstücke hinzufügen und den Zitronensaft darüber gießen, damit der Apfel nicht braun wird.

Fischstäbchen_3Fischstäbchen_7

Die Banane ebenfalls schälen und klein schneiden. Die Bananenstücke werden zu dem Apfel gegeben.

Fischstäbchen_8Fischstäbchen_10

Das Obst zum Kochen bringen und etwa 3-4 Minuten köcheln lassen.

Mit einem Pürierstab das Relish zerkleinern. Nach persönlichem Geschmack kann man es stark pürieren oder nur ein wenig. Ich persönlich empfehle, dass noch ein paar Fruchtstückchen in dem Relish erhalten bleiben.

Fischstäbchen_11Fischstäbchen_12

Das Relish mit Salz und Curry abschmecken.

Fischstäbchen_13Fischstäbchen_14

Ganz zum Schluss das Relish mit einem Schuss Milch verfeinern.

Fischstäbchen_16Fischstäbchen_17

Fischstäbchen mit Reis und Relish zusammen servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: