Vegetarische Frühlingsrollen

Kommen wir heute zu der letzten Vorspeise, die ich bei dem Thailändischen Abend serviert habe – den vegetarischen Frühlingsrollen. In Thailand heißen sie Poh Pia Tod.

Wieso heißt dieses köstliche, asiatische Gericht eigentlich Frühlingsrolle? Üblicherweise wird sie unter anderem in Thailand zu Songkran, dem Thailändischen Neujahrs-Fest, welches im April stattfindet, gereicht. Des Weiteren kommt hinzu, dass es in früheren Zeiten die passenden Gemüse-Zutaten in der Tat nur im Frühjahr gab. Heute sind sie aufgrund von Gewächshäusern und Tiefkühlgeräten teilweise das ganze Jahr lang erhältlich.

Zutaten für 16 Frühlingsrollen:

Frühlingsrolle_116 Blatt Reispapier
50 g Glasnudeln, fein
5 Blatt Chinakohl
1 Zwiebel
6 Karotten
1 Hand voll Austernpilze
1/3 Glas Bambussprossen
2 Zweige Pfefferminze
3-4 Zweige Koriander
1 cm Ingwerwurzel
Sojasauce
Reiswein
Sesamöl

Die Glasnudeln in eine Schüssel geben. Mit kochendem Wasser übergießen und etwa 5 Minuten lang quellen lassen.

Frühlingsrolle_5Frühlingsrolle_6

Das Nudelwasser abgießen und die Glasnudeln kalt abschrecken. Die Nudeln abtropfen lassen und auf ein Brett legen. Den Nudel-Haufen in etwa zwei Zentimeter-Abständen mit einem scharfen Messer durchschneiden und zur Seite stellen.

Frühlingsrolle_7Frühlingsrolle_8

Koriander, Minze und Chinakohl waschen und in dünne Streifen schneiden.

Frühlingsrolle_9Frühlingsrolle_10

Die Möhren waschen, schälen und mit einer Gemüsereibe bzw. mit einer Moulinex in grobe Stifte schneiden.

Frühlingsrolle_2Frühlingsrolle_3

Die Zwiebel schälen und die Austernpilze putzen. Beides in feine Streifen schneiden.

Sesamöl in einer Wok-Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln darin andünsten.

Frühlingsrolle_4Frühlingsrolle_11

Karotten sowie Bambussprossen in den Wok geben. Das Stück Ingwer schälen und in die Pfanne reiben.

Das Gemüse im Wok wenden und andünsten. Mit ca. 4 Esslöffeln Sojasauce und 2 Esslöffeln Reiswein ablöschen.

Frühlingsrolle_12Frühlingsrolle_13

Austernpilze, Minze, Koriander und Chinakohl unter die Karotten heben. Alles wenden, bis der Chinakohl in sich zusammenfällt.

Frühlingsrolle_14Frühlingsrolle_15

Die Temperatur wegnehmen und die Glasnudeln unter das Gemüse heben.

Frühlingsrolle_16Frühlingsrolle_17

In kaltem Wasser werden die Reispapier-Blätter für 3 Minuten eingeweicht. Anschließend die Blätter glatt ausbreiten und jeweils eine Minute ruhen lassen.

Frühlingsrolle_18Frühlingsrolle_19

Die Gemüse-Mischung auf die 16 Reisblätter gleichmäßig aufteilen.

Die kurze Seite jeweils über die Füllung schlagen.

Frühlingsrolle_20Frühlingsrolle_21

Das untere Ende des Reispapiers straff über die Füllung ziehen und sofort das Ganze weiterrollen. Das feuchte Reispapier kann man leicht andrücken, dann hält die Rolle zusammen.

Frühlingsrolle_22Frühlingsrolle_23

Die Frühlingsrollen können mit Öl bestrichen, im Backofen unter dem Grill bei 200° Grad Celsius auf jeder Seite 6 Minuten angeröstet werden. Besser werden sie allerdings, wenn man sie mit ein wenig Öl in einer Pfanne knusprig braun brät.

Frühlingsrolle_24Frühlingsrolle_25

Zu den Frühlingsrollen kann man eine süße Sauce aus dem Asia-Laden reichen.

Tipp: Die vorgegarten Frühlingsrollen eignen sich auch gut zum Einfrieren.

6 Kommentare zu „Vegetarische Frühlingsrollen

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: