Grillteller ohne zu Grillen???

Was war das heute für ein sensationelles Wetter? Traumhaft! Absolutes Grillwetter!!! So kam mir am frühen Nachmittag, während ich im Büro saß, ein Bild in den Kopf. Und zwar eines saftigen Schweinenackensteaks! Mir lief das Wasser im Munde zusammen.

Nun musste ich leider feststellen, wie schwierig es ist an einem Dienstag, spontan einen Grill-Abend auf die Beine zu stellen…… Lust hätten zwar schon einige gehabt, aber keine Zeit. Und die, die Zeit hatten, meinten, sie haben schon so üppig zu Mittag gegessen…

Also was tun? Alleine den Grill anwerfen? Kann man weder zeitlich noch ökologisch vertreten. Mal ganz abgesehen davon, dass es auch einfach keinen Spaß macht. Aber ich träumte doch von diesem gegrillten Schweinenackensteak…… 😮

Schlussendlich habe ich mir ein schönes mariniertes Steak gekauft und die Grillpfanne angeheizt. Ja, lieber Leser, Du hast Recht! Es ist nicht dasselbe! Aber es war ein annehmbarer Ersatz, um mich damit raus zu setzen. Und vielleicht klappt es ja bei dem nächsten Sonnen-Tag mit dem richtigen Grillen! 😉

Grillteller_1Zutaten für 1 Portion:
1 Schweinenackensteak, mariniert
1 Scheibe Grillkäse
½ Zucchini
2 mittelgroße Champignons
Paprikapulver
Salz
Pfeffer

Die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und halbieren.

Grillteller_2

Die Grillpfanne erhitzen. Fleisch, Käse, Zucchini und Champignons hineinlegen und
ca. 6 Minuten anbraten lassen.

Alles wenden und von der zweiten Seite weitere 3 bis 4 Minuten braten.

Grillteller_3

Die Zucchini mit Salz und Paprikapulver würzen. Die Champignons salzen und pfeffern.

Grillteller_4

Zu dem Grillteller passen Preiselbeeren, Grillsaucen und Kräuterbutter.

5 Kommentare zu „Grillteller ohne zu Grillen???

Gib deinen ab

  1. Also ich hätte gern mit dir gegrillt. Aber es sieht auch so sehr lecker aus. Ich hoffe, du konntest es auch so genießen!
    Bei uns gab es heiße Thai-Suppe und als Snack für nachher Paprika- und Karottenstreifen mit ein wenig Quark.
    Das passt auch zu diesem Wetter!

    Schönen Abend noch
    Birgit

    Gefällt mir

    1. Liebe Birgit,

      das hätte mir auch sehr gut gefallen, wenn Du zum Grillen gekommen wärst. Aber leider wohnst Du ja nicht gerade ums Eck…

      Thai-Suppe ist für dieses Wetter sehr gut geeignet.

      Ich freu mich schon, dass wir uns nächste Woche sehen! 🙂

      Liebe Grüße,
      Vroni

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: