Sommerliche Kirsch-Cupcakes

Kirschen zählen botanisch interessanterweise zu den Rosengewächsen. Der Anbau von Süßkirschen ist in Deutschland neben dem Anbau von Äpfeln der bedeutendste des Baumobstes.

Durch meine Mitgliedschaft im Dr.Oetker-Club habe ich mal wieder ein Produkt bekommen, dass ich für diese feinen, erfrischenden Cupcakes verwendet habe: ein Päckchen Schlagschaum. Mit Joghurt gibt das eine köstliche Haube für die Küchlein. Man kann dazu Natur-Joghurt mit Kirschsaft anrühren. Es ist aber genauso möglich einen Kirsch-Joghurt zu verwenden.

Kirsch_Cupcakes_1Zutaten für 6 Cupcakes:
300 g Mehl
100 g Butter
100 g Zucker
½ Päckchen Backpulver
2 Eier
Mark einer halben Vanille-Schote
150 g Joghurt
4 EL Kirschsaft
1 Päckchen Schlagschaum
250 g Kirschen

Butter, Eier, Zucker und das Vanillemark schaumig rühren. Mehl und Backpulver unterrühren.
Kirsch_Cupcakes_2Kirsch_Cupcakes_3

Die Kirschen waschen und bis auf 6 besonders schöne Exemplare alle vom Stiel befreien und entkernen.

Die Kirschhälften unter den Teig heben.
Kirsch_Cupcakes_4Kirsch_Cupcakes_5

Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen und mit Teig füllen. Bei 180 Grad Celsius backen die Kuchen 45-50 Minuten.

Die Kuchen vollkommen erkalten lassen.
Kirsch_Cupcakes_6Kirsch_Cupcakes_7

Joghurt, Kirschsaft und Schlagschaum mischen und drei Minuten mit dem Handrührgerät schlagen.
Kirsch_Cupcakes_8Kirsch_Cupcakes_9

Mit einer Spritztülle die Joghurt-Creme auf die Cupcakes geben.
Kirsch_Cupcakes_10Kirsch_Cupcakes_11

Die kleinen Törtchen mit jeweils einer Kirsche dekorieren und bis zum Verzehr kalt stellen.

2 Kommentare zu „Sommerliche Kirsch-Cupcakes

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: