Spargelsuppe ohne Suppenpäckchen

Heutzutage kann man das ganze Jahr lang Spargelcremesuppe essen. Das liegt an diesen Suppenpäckchen, zwei bekannter Hersteller. Darin befindet sich Pulver, dass man nur mit kochendem Wasser anrühren muss. Und et voilà, man hat eine fertige Spargelcremesuppe. Diese Päckchen braucht man aber eigentlich gar nicht. Man kann so eine Suppe auch ganz einfach selber machen.... Weiterlesen →

Farfalle mit Bärlauchpesto und Mozzarellabällchen

Bärlauch wurde schon im Mittelalter als Heilpflanze verwendet. Unter anderem wurden ihm unheilabwehrende Eigenschaften zugesprochen. Auch heute noch wird der Verzehr bei Bluthochdruck und Magen-Darm-Verstimmungen empfohlen. Ende März, Anfang April kann man ihn im Wald an feuchten Stellen finden und Ernten. Dabei ist aber Vorsicht geboten! Es gibt mehrere ähnlich anmutende Pflanzen, die aber giftig... Weiterlesen →

Hausgemachter Apfelstrudel

Möchte man Strudelteig selber machen, braucht ein wenig Übung – und Zeit. Denn einen Strudel macht man nicht einfach mal so nebenbei. Ist mir dieses Mal auch wieder aufgefallen... 🙂 Wer sich an den selbstgemachten Teig nicht herantraut, kann alternativ im Supermarkt einen Fertigen kaufen und füllen. Der ist aber nicht zu vergleichen, mit einem... Weiterlesen →

Tortellini mit Tomaten-Sugo, Pinienkernen und Baby-Mozzarella

Italien verbinden wir Deutschen meist mit Sonne, Lebenslust und vor allem gutem Essen. Über die kulinarischen Köstlichkeiten dieses schönen Landes kann man sich ein bisschen das Dolce Vita nach Hause, in die eigenen vier Wände, holen. Und dabei muss man die Pasta nicht immer selber machen. Fertig gekaufte Produkte sind eine schnelle, günstige und leckere... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: