Gegrillte Putenbrust auf Gemüse-Salat

Heute stelle ich mal wieder ein schönes Gericht für die sportlichen Tage vor. Der warme Gemüsesalat versorgt einen mit allen notwendigen Nährstoffen und die Pute liefert eine schöne Portion Eiweiß dazu.

Wer mag, kann noch Brot oder Semmeln dazu reichen.

Gemüsesalat_1

Zutaten für 2 Portionen:
2 Putenschnitzel
1 Paprika
1 Zucchini
1 rote Zwiebel
50 g Rucola-Salat
Olivenöl
Balsamico-Essig
Salz
Pfeffer

Gemüsesalat_2Das Gemüse wird in Streifen geschnitten. In einer Pfanne wird das Olivenöl erhitzt. Zuerst werden die Zwiebeln zugegeben und angebraten.

Anschließend kommt das restliche Gemüse in die Pfanne.

Parallel wird das Putenschnitzel in einer erhitzten Grillpfanne ohne Zugabe von Fett angebraten.

Gemüsesalat_3Die Pute wird mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Der Rauke-Salat wird gewaschen und auf zwei Tellern angerichtet.

Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und mit Balsamico-Essig ablöschen.
Anschließend das Gemüse auf den Tellern verteilen und mit dem Salat mischen. Putenbrust oben auf platzieren und sofort servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: