Ganz einfaches Grillkäse-Sandwich

Es muss nicht immer ein superaufwendiges Kochgelage sein. Ich kann Menschen sehr gut verstehen, die nach einem langen Arbeitstag erschöpft nach Hause kommen und keine Muße haben, sich noch in die Küche zu stellen.

Wenn man meinen Blog so ansieht glaubt man das kaum, aber mir geht es oft genug ganz genauso. Da ruft dann die Couch und nichts klingt weniger verlockend, als sich noch in die Küche zu stellen. Oder wie heute – ich komme spät und mit einem Bärenhunger vom Sport… und dann muss schnell noch etwas Warmes zum Essen her. An solchen Tagen mache ich mir dann so aufregende Dinge, wie dieses Grillkäse-Sandwich. Und an diesen Tagen gibt es aber auch nichts, was so fantastisch schmecken könnte…. 😉

Grillk?sesandwich_1Zutaten pro Person:

2 Scheiben Toastbrot
1 Scheibe Halloumi oder anderer Grillkäse
evtl. Ketchup

In einer Grillpfanne wird der Käse von beiden Seiten knusprig braun angeröstet.

Grillkäsesandwich_3Grillkäsesandwich_4

Das Toastbrot toasten. Wenn man mag, kann man auf die untere Scheibe Ketchup oder andere Sauce geben. Den Käse auf den Toast legen.

Grillkäsesandwich_5Grillkäsesandwich_2

Mit der anderen Toast-Scheibe bedecken und einmal diagonal durchschneiden.

Sofort heiß genießen.

8 Kommentare zu „Ganz einfaches Grillkäse-Sandwich

Gib deinen ab

    1. Hallo Cattl,

      kann ich mir auch gut vorstellen. Leider hatte ich keine mehr daheim. Und es war schon so spät, dass auch die Geschäfte schon zu hatten… da musste es auch mal so gehen. 😉

      Liebe Grüße,
      Vroni

      Gefällt mir

    1. Hi Jessy,

      Bereite den Käse lieber in einer herkömmlichen Pfanne zu. Da sollte man dann aber etwas Fett, z.B. Olivenöl zugeben, damit der Käse nicht anbrennt. Im Backofen wird er nicht so knusprig.

      Liebe Grüße,
      Vroni

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: