Köstliche Schokoladencremeschnitten

Abgeschlossen haben wir unseren böhmischen Diner-Abend mit diesen köstlichen Schokoladencremeschnitten. Besonders die österreichische Küche des Wiener Kaiserreiches hatte einen gewissen Einfluss auf die Tschechische Küche. Und dass Wien bekannt für seine Kaffeehäuser und berühmten Torten ist, muss man wahrscheinlich gar nicht erst erwähnen. Somit handelt es sich bei nachfolgendem Rezept um eine Köstlichkeit der böhmisch-österreichischen Torten-Kunst. Zutaten... Weiterlesen →

Böhmische Hefeklöße

Böhmische Knödel werden nicht, wie andere Klöße, als kleine runde Kugeln sondern in Form von Laibern zubereitet. Diese Laiber werden dann in Scheiben geschnitten serviert. Tschechien ist berühmt für die vielfältigen Knödel-Varianten. Man isst in diesem Land gerne mit viel Sauce, die dann mit den Klößen aufgesogen wird. Zutaten für 5 Laiber (ca. 10-12 Portionen):... Weiterlesen →

Prager Schinken auf Wurzelgemüse

Prager Schinken (Pražská šunka) ist ein traditionelles Hauptgericht aus der Böhmischen Küche. Es handelt sich hierbei um einen Kochschinken bzw. Pökelbraten. Heute möchte ich die traditionelle Zubereitungsart auf Wurzelgemüse mit Madeirasauce vorstellen. Falls Du, lieber Leser, Dich nun fragst „Madeirasauce? Das klingt eigentlich nicht Tschechisch.“, dann muss ich Dir Recht geben. Madeira stammt nämlich aus... Weiterlesen →

Salat mit gebackenem Weichkäse

Als Vorspeise zu unserem Tschechischen Abend gab es einen grünen Blattsalat mit gebackenem Weichkäse (Salàt smažený Hermelín). Als Käse kann man eine Art Camembert oder anderen Schimmelkäse verwenden. Er schmeckt meiner Ansicht nach um ein vielfaches besser, als der fertig panierte Camembert, den es im Supermarkt zu kaufen gibt. Muss es aber schnell gehen, dann... Weiterlesen →

Böhmischer Abend im Zeichen der Schürze

Wer meinen Blog schon länger verfolgt, der weiß, dass ich in regelmäßigen Abständen Dinner-Abende für meine Freunde veranstalte. Diesmal drehte sich der Abend um die Böhmisch-Tschechische Küche. Wie immer bei diesen Abenden möchte ich erst einmal das Menü und die Tischdekoration vorstellen. In den nächsten Tagen folgen dann die entsprechenden Rezepte. Regelmäßig begebe ich mich auf... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: