Exotische Rübli-Muffins

Sie sind schön saftig und wahrhaft delikat. Durch die Beigabe der Ananas benötigt man wenig Zucker. Ananas enthält übrigens das Enzym Bromelain. Dieses spaltet Eiweisse auf. Gibt man rohe Ananas zu Milchprodukten, dann werden diese bitter. Mischt man die Ananas ganz frisch mit beispielsweise Joghurt und verzehrt ihn sofort, dann merkt man es noch nicht.... Weiterlesen →

Bayerische Laugenbrezel

Aus dem Süddeutschen Raum sind sie kaum wegzudenken – die Brezel oder auch auf boarisch Brezn. Man kauft sie so gut wie immer beim Bäcker. Was schade ist, denn die selbstgemachte Variante ist wirklich eine kleine Sünde wert. Ich gebe zu, dass sie nicht ganz unaufwendig in der Herstellung sind. Aber schon in dem Moment,... Weiterlesen →

Pikante Toastmuffins – Das etwas andere Frühstück

Entdeckt habe ich diese lustigen, kleinen Frühstücks-Gesellen in einem Back-Magazin. Und fand die Idee hinreißend. Das Original-Rezept habe ich dann noch ein wenig abgewandelt und diese Variante möchte ich hier präsentieren. Zutaten für 6 Muffins: 6 Scheiben Toastbrot 6 Scheiben Parmaschinken 6 Eier Muffin-Backform Muffin-Papierförmchen Salz Pfeffer Die Muffin-Backform wird mit den Papierförmchen ausgelegt. Die... Weiterlesen →

Heiße, knusprige Apfeltaschen

Sind sie nicht ein Genuss? Heiße, knusprige Apfeltaschen! Zum Kaffee, zum Frühstück oder einfach so als Snack? Hauptbestandteile dieser Köstlichkeit sind natürlich Äpfel, aber auch Vanillepudding und Blätterteig. Blätterteig selber herstellen, kann man machen - muss man aber nicht. Die Zeit die man dafür investiert, kann man wirklich besser nutzen. Aus diesem Grunde kaufe ich... Weiterlesen →

Mini-Schinken-Bagels

Wer sagt eigentlich, dass man in einem Donut-Maker immer süße Donuts machen muss? Wer so denkt, verpasst diese kleinen, pikanten Köstlichkeiten! Sie passen eigentlich immer - zum gemütlichen Fernsehabend, als Häppchen, fürs kleine Buffet aber auch bei einem Brunch sind sie nicht fehl am Platz. 🙂 Für ca. 20 kleine Bagels braucht man: 150 g Mehl 120... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: