Bifteki mit Tomatenreis

An diesen trüben Herbsttagen kann man sich mit einem schönen, griechischen Essen die Sonne an den Tisch holen! 😀 Bifteki sind mit Feta gefüllte Hacksteaks. Unter Feta versteht man einen, in Salzlake gereiften, Schafs- bzw. Ziegenkäse. Die Europäische Kommission geht sogar so weit, dass nur noch Schafskäse, der auf dem griechischen Festland oder der Insel... Weiterlesen →

Gulasch – Typisch Hausmannskost…

Ein schönes Gulasch verbinde ich immer mit Kindheitserinnerungen. Das ist wohl auch eines von den Gerichten, die Kinder vorbehaltlos mitessen. Wenn sie sich nicht gerade in einer vegetarischen Phase befinden... 😉 Mein Vater hat bei uns immer das Gulasch gekocht. Das mochte ich immer sehr. Ob ich es genauso zubereite, wie er, kann ich nicht... Weiterlesen →

Feuertopf, Chinesisches Fondue oder auch Hot Pot

Zu Silvester ist Fondue besonders beliebt, da man über einen längeren Zeitraum gesellig beisammen sitzt und Leckerbissen in einen Topf taucht. Aber auch an anderen Tagen ist es eine nette Alternative, wenn Besuch kommt. Wir haben uns heute für die „chinesische“ Variante entschieden. Der Feuertopf oder auch Hot Pot genannt ist in allen asiatischen Ländern... Weiterlesen →

Sauerbraten II. – Die Zubereitung

Heute ist Sonntag und somit wird heute der Sauerbraten zubereitet. Wie das Einbeizen geht habe ich ja bereits im Artikel Sauerbraten I. ausführlich beschrieben. Nun geht es darum, wie der Braten zubereitet wird. Zutaten: Eingebeizter Braten 100 g Speck, gewürfelt 2 Karotten 1 Stange Lauch 1 Zwiebel 1 Stück Sellerieknolle 1/2 Becher saure Sahne Soßenbinder,... Weiterlesen →

Sauerbraten I. – Das Einbeizen

Der Sauerbraten ist das absolute Leibgericht meines Schatzes und auch von mir. Aus diesem Grund, gibt es ihn bei uns auch drei bis vier Mal im Jahr. Für mich ist ein Braten nach wie vor ein Sonntags-Gericht. Also gibt es ihn auch immer Sonn- oder Feiertags. Damit ein Sauerbraten perfekt wird, muss er mehrere Tage... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: