Es grünt so grün der Smoothie…

Das Wort Smoothie kommt vom englischen Wort smooth, was so viel wie glatt, gleichmäßig, geschmeidig bedeutet.

Im Unterschied zu einem Fruchtsaft wird bei einem Smoothie die ganze Frucht, inklusive der Schale verarbeitet wird.

Man kann die Smoothies in verschiedenen Variationen, mit Früchten, Joghurt oder beispielsweise Kokosmilch zubereiten.

Dieser grüne Smoothie wird nur aus Obst, Salat und Kernen zubereitet. Damit ist er sehr nahrhaft und kann als Ersatz für ein ganzes Frühstück verzehrt werden.

 

Smoothie_grün_2

Smoothie_grün_3

Smoothie_grün_4

Smoothie_grün_5

Smoothie_grün_6

Zutaten für 2 Gläser:


½ Kopf Eisbergsalat
1 Banane
1 grüner Apfel
2 Kiwis
1 Zitrone
1 EL Haferkleie
1 EL Haferflocken
1 TL Leinsamen


Das Obst und der Salat werden gewaschen.

Kiwis und Banane schälen.

Die Limette auspressen.

Das restliche Obst und den Salat in grobe Stücke schneiden.

Alles zusammen in einen Standmixer geben und ca. eine Minute lang zerkleinern.

Den Smoothie frisch servieren.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: